In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Tisch- und Stehlampen

Die neue Lampengeneration ist da. Kein Transformator, keine Kabel mehr - lange Leuchtdauer durch LEDs ca. 50 Stunden.




 

Tischlampe Die neue Generation von Lampen zum Beispiel Tischlampe mit LED und Batterie. Kein Kabel mehr nöt...
12,90 EUR

 

Tiffany-Tischlampe Die neue Generation von Lampen zum Beispiel Tiffany-Tischlampe mit LED und Batterie. Kein Kabel ...
12,90 EUR

 

Tischlampe Die neue Generation von Lampen zum Beispiel Tischlampe mit LED und Batterie. Kein Kabel mehr nöt...
12,50 EUR

 

Tischleuchter 5-armig Die neue Generation von Lampen zum Beispiel Tischleuchter mit LED und Batterie. Kein Kabel mehr ...
23,80 EUR

 

Tischlampe Die neue Generation von Lampen zum Beispiel Tischlampe mit LED und Batterie. Kein Kabel mehr nöt...
12,50 EUR

 

Schreibtischlampe Die neue Generation von Lampen zum Beispiel Schreibtischlampe mit LED und Batterie. Kein Kabel m...
15,00 EUR


1 2 3 4

Weiter



Schalten Sie Die Lampe direkt am Fuß ein und aus.




Alle LED-Batterie-Wand- und Deckenleuchten sind magnetisch von der Stelle abnehmbar, an der Sie das mitgelieferte Metallblättchen an der Wand montiert haben.
Nehmen Sie einfach die Leuchte ab und drehen den Sockel ab, im Inneren sehen Sie nun die Batterie. Legen Sie die neue Batterie wieder genauso ein, Plus (+) nach unten und schrauben den Sockel wieder auf, fertig, die Leuchte leuchtet wieder.

Bei allen LED-Batterie-Tisch- und Stehleuchten lassen sich die Batterien ganz leicht wechseln. Nehmen Sie einfach die Leuchte und drehen den Sockel ab, im Inneren sehen Sie nun die Batterie. Legen Sie die neue Batterie wieder genauso ein, Plus (+) nach unten und schrauben den Sockel wieder auf, fertig, die Leuchte leuchtet wieder.



Batteriewechsel



Der abgeschraubte Sockel einer Tischlampe



Hinweis gem.Batterie-Verordnung

Batterien dürfen nicht in den Hausmüll gegeben werden. Alle Endverbraucher sind gesetzlich verpflichtet, gebrauchte Batterien an einer öffentlichen Sammelstelle zurück zu geben. Sie können uns Batterien, die wir vertreiben, auch ausreichend frankiert zurück senden. Die Schadstoffe in Batterien sind wie folgt gekennzeichnet: Pb steht für Blei, Cd für Cadmium und Hg für Quecksilber.