Textversion  

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR


Bitte beachten Sie folgende wichtigen Verbraucherhinweise, die bei Ihrem Einkauf bei LR Versand Richter gelten:



Widerrufsbelehrung

Die Widerrufsbelehrung ist für alle EU-Mitgliedstaaten einheitlich, die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab Erhalt der Ware. Sie müssen ihren Widerruf in Textform (z.B. Brief, E-Mail) ausdrücklich erklären. Die alleinige Rücksendung der Ware genügt nicht mehr. Das bisherige Rückgaberecht entfällt laut Gesetz ab 15.Juni 2014 ersatzlos. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

LR Versand Richter
Postfach 1213
74174 Bad Friedrichshall

E-Mail: richter@lr-versand.de



Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden.
Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

Die Rückzahlung geleisteter Vorauskasse erfolgt unverzüglich nach dem Eingang und der Prüfung auf Unversehrtheit der zurückgesendeten Ware.



Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat.

Ende der Widerrufsbelehrung.




AGB
Datenschutz